Sie sind hier:: Startseite / Freizeit / Bücherei

Die Bücherei

Ab sofort ist die Ortsbücherei Löchgau wieder für Kundinnen und Kunden geöffnet.

 
Bis auf weiteres gelten die folgenden Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 17 bis 20 Uhr, Freitag von 14:30 Uhr bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr. Zum Schutz aller Besucher und des Bibliotheksteams werden sämtliche Sicherheitsvorkehrungen in Hinsicht auf Abstand und Hygiene getroffen.Wichtig ist auch, dass sich auch alle Besucher an die Regeln halten und Rücksicht aufeinander nehmen. Es ist bis auf weiteres nur die Medienausleihe sowie die Medienrückgabe möglich. Der öffentliche Internet-PC und das Kopiergerät können nicht genutzt werden. Der Aufenthalt, beispielsweise zum Lesen in der Bibliothek, ist derzeit nicht gestattet. Maximal 8 Kunden können die Bücherei gleichzeitig betreten, bitte kommen Sie deshalb möglichst alleine. Im Fall, dass schon zu viele Besucher in der Bücherei sind, warten Sie bitte an den Markierungen im Treppenhaus und halten Sie sich beim Betreten und Verlassen der Ortsbücherei auf der rechten Seite. Beim Betreten der Bücherei sind Besucher angehalten, die vorhandenen Handdesinfektionsmittel zu nutzen. Bitte nutzen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung (Community-Maske) Die Ausleihe ist auf 30 Medien begrenzt. Um längere Aufenthalte in der Bibliothek zu vermeiden können Sie sich gerne über den OPAC über verfügbare Medien informieren. Gerne nehmen wir auch Bestellungen per Telefon oder Mail an und stellen Ihnen die gewünschten Bücher zur Abholung am nächsten Tag bereit. Unseren älteren Lesern und Lesern mit Vorerkrankungen, die die Bibliothek nicht selbst aufsuchen möchten, bringen wir die Medien auch gerne nach Hause vorbei, melden Sie sich einfach telefonisch oder per Mail bei uns.  Sie erreichen die Ortsbücherei telefonisch unter Tel. 07143/963301 oder per E-Mail buecherei@loechgau.de Die digitalen Angebote der Onleihe unter www.onleihe-lb.de stehen weiter zur Verfügung.

Die digitalen Angebote der Onleihe unter www.onleihe-lb.de stehen weiter zur Verfügung. Sie möchten die Onleihe nutzen und E-Books, E-Paper oder E-Audios ausleihen, besitzen aber noch keinen Bibliotheksausweis?Melden Sie sich einfach unter der 07143/963301 oder unter buecherei@loechgau.de

Bücherei Kinderbereich
Bücherei Theke

Unsere Anschrift:

Bücherei Löchgau
Schulstr. 2 (UG Jakob-Löffler-Schule)
Tel.: 0 71 43 / 96 33 01
Fax: 0 71 43 / 96 33 02
E-Mail : buecherei@loechgau.de

Link zur OnlineBibliothek

Kostenloses Entleihen von über 30.000 E-Books, E-Paper, E-Audio u. a. digitalen Medien

Für die Nutzung der OnlineBibliothek benötigen Sie einen gültigen Bibliotheksausweis. Weitere Informationen finden Sie unter www.onlinebibliothek-lb.de.

Online-Katalog der Ortsbücherei Löchgau als App

Ab sofort können Leser der Ortsbücherei Löchgau den Online-Katalog auch mobil per Smartphone oder Tablet-PC nutzen.
 
Die WEB OPAC APP kann im „Google Play Store“ für alle Android-Geräte kostenlos heruntergeladen werden und bietet viele Annehmlichkeiten, so können Konten verwaltet, bzw. die ausgeliehenen Medien verlängert werden.
 
Bei der Recherche können Merklisten angelegt werden und mit einem Barcode-Scanner kann festgestellt werden, ob die Ortsbücherei dieses Medium im Angebot hat. Ausgeliehene Medien können vorbestellt werden.
 
Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Benachrichtigung, wenn ein Medium abgegeben werden muss (siehe Einstellungen der Web Opac App), allerdings ohne Garantie.
Bisher steht die App nur für Android-Geräte zur Verfügung.
 
Die App finden Sie unter http://de.opacapp.net// und im Playstore.

 
 
 
Die Ortsbücherei Löchgau besitzt ab sofort auch einen Online-Katalog, den sogenannten Web-OPAC.
Über diesen kann bequem von zu Hause im Büchereiangebot gestöbert werden.
 
Leser der Ortsbücherei können zusätzlich über den Web-OPAC gewünschte Literatur zur Ausleihe vorbestellen oder bereits entliehene Medien verlängern.
 
hier gehts zum Web-OPAC

Die Tonies sind los – Hörspielspaß mit digitalem Audiosystem

Wer sie noch nicht kennt: Bei der Toniebox handelt es sich um einen kleinen Lautsprecherwürfel mit Akku, der nach einem einfachen Prinzip funktioniert: Das Kind stellt eine Figur (Bibi Blocksberg, die Olchis, Conni etc.) auf den Würfel und schon startet das entsprechende Hörspiel. Die Box lässt sich intuitiv bedienen (so wird die Lautstärke mit den zwei spitzen Öhrchen verstellt) und ist damit auch schon für kleinere Kinder geeignet. Die Tonies sind kleine magnetische Figuren, die einfach auf der Box platziert werden und dann das zur Figur passende Hörspiel abspielen.
In der Ortsbücherei Löchgau können ab sofort eine rote Toniebox und 20 Tonies (weitere folgen) für 2 Wochen ausgeliehen werden. Eine hellblaue Toniebox steht zur Nutzung in der Bücherei zur Verfügung.

Kostenfreies WLAN in der Ortsbücherei Löchgau

Ab sofort können Besucher der Ortsbücherei Löchgau mit Ihrem mitgebrachten internetfähigen Laptop, Smartphone oder Tablet über unser WLAN für eine Stunde am Tag das Internet kostenfrei nutzen. Es gilt hierbei eine Altersgrenze von 10 Jahren.

Tickets mit den Zugangsdaten für das WLAN erhalten Sie an der Ausleihtheke der Ortsbücherei.

Bitte beachten Sie, dass ein Jugendschutzfilter eingesetzt wird und deswegen nicht alle Webseiten erreichbar sind.

Leihen statt Kaufen – auch das ist Umweltschutz - die Ortsbücherei Löchgau macht mit bei der Stromwende

Das Umweltbundesamt (UBA) stellt Bibliotheken mehr als 1200 Energiesparpakete zur Verfügung – mit dabei ist die Ortsbücherei Löchgau! Die Energiesparpakete können kostenlos ausgeliehen werden. Damit lässt sich zum Beispiel der Stromverbrauch durch Leerläufe bzw. den Stand-by-Modus erkennen und verringern. Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz. “Die effektivste Strompreisbremse setzt beim Stromsparen an! In vielen Haushalten lässt sich durch einfache Maßnahmen Strom sparen, zum Teil in Höhe eines dreistelligen Euro-Betrags pro Jahr.“, erklärt das Umweltbundesamt. „Mit dem Energiesparpaket helfen Bibliotheken den Nutzerinnen und Nutzern den aktuellen Stromverbrauch und mögliche Einsparpotentiale zu ermitteln.“

Elektrogeräte wie Computer, Radios oder DVD-Spieler haben eines gemeinsam. Sie verbrauchen auch dann Energie, wenn sie ihre eigentliche Funktion nicht erfüllen: im Leerlauf, dem sogenannten Standby-Modus. Diese unnötige Energievergeudung verursacht in deutschen Privathaushalten und Büros jährlich Kosten von mindestens fünf bis sechs Milliarden Euro. Vor allem ältere Geräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen und Trockner verbrauchen meist unverhältnismäßig viel Strom.

Das UBA stellt Bibliotheken deshalb ab sofort „Energiesparpakete“ zur Verfügung. Dieses können interessierte Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer ausleihen und damit die häuslichen „Stromfresser“ entlarven. Das Paket enthält neben einem hochwertigem Strom-Messgerät und einem Verlängerungskabel mit Ein-/Ausschalter und eine ausführliche Bedienungsanleitung, wichtige Informationen zum Energiesparen.

Ab sofort können Nutzer der Ortsbücherei Löchgau das Energiesparpaket ausleihen. Starten Sie ihre persönliche Stromwende. Passend zum Projekt lautet der aktuelle Tipp der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz „Leihen statt Kaufen“. Als Alternative zum Kauf trägt auch die Ausleihe von Büchern in Bibliotheken aktiv zum Klimaschutz bei - ein Buch kann von vielen Menschen gelesen werden. Das spart Ressourcen und schont ihren Geldbeutel. Die Ortsbücherei Löchgau freut sich auf Ihren Besuch.

Nähere Informationen in der Ortsbücherei Löchgau (Schulstr. 2; Tel 07143 963301).

 
Die Ortsbücherei befindet sich im neuen Anbau der Jakob-Löffler-Schule. Büchereileiterin Heike Feigl ist neben der Organisation des Büchereibetriebes auch für die Planung und Durchführung kultureller Veranstaltungen zuständig. In den Räumen der Bücherei finden häufig Lesungen und Events für Kinder wie Basteln und Vorlesen statt.

Öffnungszeiten

Bis auf weiteres gelten die folgenden Öffnungszeiten:  - Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 17 bis 20 Uhr - Freitag von 14:30 Uhr bis 18 Uhr- Samstag von 10 bis 14 Uhr

  |