Sie sind hier:: Startseite / Freizeit / Bücherei / Neue Medien

Neue Medien:

Romane: Mary Kay Andrews: Zurück auf Liebe; Feridun Zaimoglu: Evangelio; James Rayburn: Sie werden dich finden; Lucie Whitehouse: Komm doch näher;Kinder- und Jugendbücher: Hörst du die Musik zum Tanzen?; Die Ostergeschichte; Eselin Evelyn - das beste Erdmännchen der Welt; Sag mal Danke, du Frosch!; Die Olchis bekommen ein Haustier; Mias Bohne; Starke Superhelden-Geschichten; Kuschelige Gutenacht-Geschichten; Martin Klein: Zwei bei der Polizei; Die Monsterfänger in der Gruselvilla; Paul Maar: Das Sams darf sich was wünschen; Kirsten Boie: Ein Hund spricht doch nicht mit jedem; Bella & Blue - Pferdeglück auf dem Fliederhof; Scanorama - Gefährliche Tiere; Die Schule der Detektive - Sherlock & Co jagen den Museumsräuber; Superinsekten; Uli Stein: Kinder!;Sachbücher: Die Geheimnisse der Handwerker; Handbuch Holz; Office 365 & Office 2016 - 30 praktische Anwendungen; Audio-Wortschatztrainer Französisch; Audio-Wortschatztrainer Spanisch;DVDs: Toni Erdmann; Tschick; Doctor Strange; Charmed 3.1; Charmed 3.2; Strafsache Drittes Reich - 70 Jahre Nürnberger Prozesse;CDs: Bravo Hits 96; Eulenzauber - Hilfe für das kleine Fohlen; Die Haferhorde - Stallpiraten ahoi!;

Buch-Tipp:

Lauren Willig: Die fremde SchwesterZum Inhalt: England, 1927: Als Rachel das Cottage ihrer verstorbenen Mutter ausräumt, stößt sie auf einen mysteriösen Zeitungsausschnitt. Graf Ardmore heißt der Mann, der mit Frau und Tochter auf dem Foto posiert. Und er sieht Rachels Vater zum Verwechseln ähnlich. Nur dass ihr Vater, angeblich ein mittelloser Botaniker, seit 20 Jahren tot sein soll. Fest entschlossen, das Rätsel ihrer Herkunft zu ergründen, reist Rachel nach London. Doch als sie schließlich ihrer Halbschwester Olivia begegnet, gibt sie sich nicht zu erkennen. Denn Rachel fühlt sich magisch zu Olivias Verlobtem John hingezogen. Und lässt sich auf ein Spiel ein, über das sie bald die Kontrolle verliert. Lauren Willig, geboren in New York, schreibt Liebesromane, seit sie sechs Jahre alt ist. Sie hat einen Abschluss in Englischer Geschichte und einen Doktor in Rechtswissenschaften. Nach einem Jahr in einer New Yorker Rechtsanwaltskanzlei entschied sie sich ganz für die Schriftstellerei.

  |